Fotografen Redakteure
StartseiteAktuellesVereinMannschaftenBeachvolleyballTermineEventsWanted
Grundschülerinnen lernen Volleyball kennen 12.05.2017 14:57
Kategorie: Jugend, Vereinsleben, Verein Verein
Alter: 133 days

Begeisterung bei Eltern und Kinder

Zwanzig aufgeregte und begeisterte Mädchen erlebten in der

Dudenrothhalle ihre erste Volleyball-Trainingseinheit. Eingeladen

hatte sie der 1. VV Holzwickede, gemeinsam mit ihren Eltern den

Trainer und die Verantwortlichen des Schnupper-Trainings kennen zu

lernen.

 

Ein großer Erfolg waren auch in diesem Jahr wieder die

Sichtungseinheiten des VVH in den dritten Klassen der

Grundschulen. Federführend unter Friedhelm "Fitti" Böhmer suchte der

Volleyballverein seine zukünftigen Spitzenspielerinnen in der

Paul-Gerhard-Schule, Dudenrothschule, Aloyisiusschule und Nordschule

(alle Holzwickede), in der Liethbachschule in Billmerich und erstmals

auch in der Josef Grundschule und der Bach Grundschule in Dortmund-Wickede.

 

Trotz herrlichem Sonnenschein war der Nachwuchs

zahlreich erschienen. Erste Übungen zum Pritschen und Baggern gaben

den Mädchen Gelegenheit, häufig strahlend zu ihren Eltern herüber zu

schauen. Eine Gruppe von Jugendspielerinnen, die vor einem Jahr

genauso angefangen hatten, führte mit ihrer Trainerin ein paar einfache Spielformen

vor und lud die Neuen schnell zum Mitmachen ein.

 

Nach zehn Trainingseinheiten - die letzten beiden bewusst nach den

Sommerferien - müssen sich die Mädchen (und Eltern) entscheiden, ob

sie bei diesem wunderschönen Mannschaftssport in Holzwickede bleiben

wollen. Dann wird auch eine zweite wöchentliche Trainingseinheit

angeboten um für die ersten Begegnungen mit anderen Mannschaften gut

vorbereitet zu sein.

Sparkasse
Sonepar
Atlas Schuhe
DAK
Nachrichten ArchivImpressumKontaktTop